Zum Inhalt springen

Schlagwort: Minimalismus und Fotos

Minimalismus und Fotos

Wir haben in den vergangenen Jahren unseren gesamten Besitz mehrmals auf den Prüfstand gestellt . Viele, viele Dinge haben uns verlassen. Zuletzt habe ich meine Fotoalben und analogen Fotos gründlich aussortiert, ca. 100 Stück durften bleiben, der ganze Rest – und es waren viele – durften gehen.Unsere digitalen Fotos sollten folgen. Es waren- haltet Euch fest – 80.000 Fotos. Wenn ich jedes unserer Fotos nur zwei Sekunden betrachte, dauert es fast 2 Tage bis ich alle Fotos einmal angesehen habe.…

Einen Kommentar hinterlassen