Zum Inhalt springen

Schlagwort: freies Leben

Blogparade – Wie wollen wir leben / Fazit

Im Oktober habe ich eine Blogparade mit dem Thema “Wie wollen wir leben” gestartet. Mich interessiert dieses Thema sehr, auch im privaten Bereich. Sechs Bloggerinnen haben neben mir an der Blogparade teilgenommen und ich finde Ihre Beiträge wirklich sehr interessant. Hier erhaltet ihr eine Zusammenfassung der tollen Beiträge. Anna vom Blog Spirituanna Anna gehört mit ihren fast 17 Jahren zur Generation Z. Die Generation Z sind Menschen die zwischen 1995 und 2010 geboren sind und sie sind die erste Generation,…

Einen Kommentar hinterlassen

Wie wollen wir leben?

Im Oktober habe ich zur Blogparade aufgerufen, das Thema war: Wie wollen wir leben? Hier folgt nun mein Artikel. Wie ich die Welt empfinde! In den vergangenen Monaten und Jahren hat sich die Welt um uns herum stark verändert, nicht nur durch Corona und den Krieg mit der Ukraine. Sie ist schneller, lauter und hektischer geworden. Woran das liegt, kann ich nur mutmaßen. Vielleicht an den sozialen Medien, die uns immer zeigen, was wir alles tun können (und sollen) und…

4 Kommentare

Was bedeutet Geld für mich?

Heute habe ich Alexia von der Akademiker Fibel zu Gast auf meinem Blog. Alexia widmet sich der Frage, was Geld für sie bedeutet. Was ist Geld? Als ich 6 Jahre alt war, war Geld etwas sehr Wertvolles für mich. Ich konnte damit zum Kiosk um die Ecke gehen und bekam eine gemischte Tüte Süßigkeiten für insgesamt eine Mark. Meine Eltern waren zu der damaligen Zeit selbstständig. Wenn diese jeden Samstag arbeiteten, gab mir mein Papa diese eine magische Mark und…

Ein Kommentar

1 Million Euro – das würde ich damit tun!

Nadine aka Mrs. Coasting to FIRE hat zur Blogparade eingeladen. Das Thema: “1 Million Euro – das würde ich damit tun!”. Ich finde dieses Thema sehr interessant, sind wir doch auf dem Weg in ein freies, authentisches und selbstbestimmtes Leben. Unser Traum: Wenn wir das tun, was uns Spaß macht und wir davon leben können, haben wir ein Leben erreicht, von dem wir keinen Urlaub brauchen. Was würden wir als mit 1 Million Euro tun? Immobilienkredit abzahlen Punkt Nummer eins,…

16 Kommentare

Das Leben der Anderen!

Ich erinnere mich an einen Abend im Dezember. Es fuhr kein Bus mehr vom Nachbarort, so dass ich nach Hause laufen musste. Wir wohnen am Ende des Dorfes und ich lief einmal quer durchs Dorf. Es war bereits dunkel und überall waren die Lichter an. Es machte mir Spaß in die Wohnungen und Häuser der anderen Menschen zu schauen und einen Blick zu erhaschen, wie andere leben. Aber warum interessieren wir uns eigentlich so sehr für das Leben der Anderen?…

2 Kommentare

Freiheit leben – als Angestellte? Geht das?

Als ich letzte Woche den Beitrag veröffentlichte, wie ich arbeiten möchte, kam in mir die Frage auf: Kann ich ein Leben in Freiheit führen, wenn ich fest angestellt irgendwo arbeite? Bin ich dann frei? Rahmenbedingungen Ich arbeite 30 Stunden pro Woche bei einem Unternehmen im sozialen Bereich. Ich habe vier Arbeitsbereiche, bekomme jeden Monat mein Gehalt und nehme auch Arbeitsanweisungen entgegen durch die Geschäftsführung, nicht in allen Bereichen, aber in einigen. Sieht so ein freies Leben aus? Was ist ein…

4 Kommentare

Wie möchte ich arbeiten?

Die zwei Wochen Sommerfreizeit liegen hinter mir. 365 Kinder die betreut wurden, 5 Buslinien mit fast 40 Haltestellen die jeden Tag angefahren wurden, 40 betreuende Personen, ein Küchenteam mit 4 Mitarbeiter*innen, eine Reinigungsfirma…und in mir kommt die Frage auf: Wie möchte ich arbeiten? Auch wenn meine Vorbereitungen bereits im Januar beginnen sind die Monate Juli und August die arbeitsreichsten des Jahres. Ende August gehe ich in den Urlaub und zu diesem Zeitpunkt bin ich sowohl körperlich als auch psychisch am…

Einen Kommentar hinterlassen

Was ist wirklich wichtig im Leben?

Ich habe vor einiger Zeit das Buch “ 5 Dinge die Sterbende am meisten bereuen”* gelesen. In den vergangenen Jahren hatte ich es immer mal wieder in der Hand und habe es dann doch wieder weggelegt. Nun war die Zeit reif und ich habe das Buch verschlungen. Bereits seit einigen Jahren bewegt mich die Frage was wirklich wichtig ist im Leben. Das ist der Weg Wir sind bereits seit Jahren auf dem Weg hin zu einem Leben, welches wir leben…

Einen Kommentar hinterlassen

Zwei Schritte vor – einen zurück!

Gerade ist es etwas ruhiger hier, das hat verschiedene Gründe. Zum einen bin ich gerade dabei meine Website Yoga-und-Natur auszubauen und zum anderen befinde ich mich in einem Veränderungsprozess hin zur nebenberuflichen Selbstständigkeit. Ups and downs Kennt ihr Zeiten, in denen alles so vor sich hin plätschert, aber nicht wirklich vorwärts geht? Es ist als herrscht Stillstand. Oft sind das die Ruhepausen vor dem Sturm. In der Natur steht nach dem Winter alles still, doch sobald ein warmer Tag kommt…

4 Kommentare

Sabbatical – unsere weiteren Schritte

Wir möchten am 01.03.2026 für ein Jahr ein Sabbatical einlegen und auf Reisen gehen. Wir haben hier und hier bereits etwas darüber geschrieben. Welche Schritte gehen wir jetzt? Wir haben noch vier Jahre (47 Monate) vor uns, welche Schritte können wir jetzt schon gehen? Und wie planen wir weiter? 1. Das Haus ausräumen Da feststeht, dass wir das Haus verkaufen möchten, lassen wir bereits jetzt alles gehen, was wir nicht mehr benötigen. Wir haben in den letzten Jahren bereits viel…

4 Kommentare
Consent Management Platform von Real Cookie Banner