Zum Inhalt springen

Kategorie: Minimalismus

Seit ein paar Jahren leben mit minimalistischer. So hat sich nicht nur unser Hausstand halbiert, wir haben auch viele andere Dinge, egal ob materiell oder mental, aussortiert. Gefunden haben wir dadurch Leichtigkeit, Zeit und viel mehr Ruhe.

Reflexionen über das Wesentliche…einfach sparadiesisch!

Ich habe vor kurzem eine Mail bekommen. Typischerweise waren für die Jahreszeit liebe Grüße und Wünsche fürs Neue Jahr, und, jetzt kommt das besondere, ein Zitat angehängt. Und weil ich es sowohl liebenswert als auch höchst wertvoll finde, möchte ich dir diese bereichernden Worte nicht vorenthalten. Es lautet:  „Wir tun zwei Dinge auf einmal und vergessen dabei das Dritte: das Wichtigste.“ Walter Ludin (Schweizer Journalist und Theologe). Ich liebe Zitate. Erkenntnisse, Weisheiten und Wahrheiten vereint in einem kräftigen Satz. Mehr…

Einen Kommentar hinterlassen

Blogparade – Wie wollen wir leben / Fazit

Im Oktober habe ich eine Blogparade mit dem Thema “Wie wollen wir leben” gestartet. Mich interessiert dieses Thema sehr, auch im privaten Bereich. Sechs Bloggerinnen haben neben mir an der Blogparade teilgenommen und ich finde Ihre Beiträge wirklich sehr interessant. Hier erhaltet ihr eine Zusammenfassung der tollen Beiträge. Anna vom Blog Spirituanna Anna gehört mit ihren fast 17 Jahren zur Generation Z. Die Generation Z sind Menschen die zwischen 1995 und 2010 geboren sind und sie sind die erste Generation,…

3 Kommentare

100 Blogartikel! Grund zum Feiern!

Als ich diesen Blog mit meinem ersten Beitrag am 04.04.2019 gestartet habe, habe ich nicht im Entferntesten geahnt, wohin das führt. Hinter mir liegen 100 Beiträge, die unseren Weg in ein freies und authentisches Leben dokumentieren, die unsere Entwicklung als Familie zeigen, aber auch meine persönliche Entwicklung. Themen Als ich damals mit dem Blog anfing, war mir noch nicht 100% klar in welche Richtung sich alles entwickelt. Mir war nur klar, so wie es damals war, geht es nicht weiter.…

5 Kommentare

Geld, Börse und Nachhaltigkeit? Geht das?

Der Klimawandel ist ein aktuelles Thema, bereits seit Jahren. Die Wissenschaftler sind sich einig, dass der Klimawandel durch uns Menschen entsteht. Am 28. Juli 2022 war der Earth Overshoot Day, an diesem Tag habe wir die Ressourcen eines ganzen Jahres bereits verbraucht. Dies geht zu Lasten der nachfolgenden Generation. Wir als Familie versuchen unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Gleichzeitig investieren wir jedoch auch Geld an der Börse. Geht das einher mit Nachhaltigkeit? Geld und Nachhaltigkeit? Vielen Anleger, die an der…

5 Kommentare

Blogparade: Wie wollen wir leben?

Die Welt verändert sich ständig. In jeder Generation sind andere Werte wichtig, aber ein paar Dinge bleiben. Wie wollen wir in Zukunft leben? Wie wollen wir leben? Als ich mich letztens mit den einzelnen Generationen – angefangen von der Kriegsgeneration bis zur aktuellen Generation Z – und ihren Werten beschäftigt habe, kam in mir die Frage auf: Wie wollen wir eigentlich leben? Während bei der Generation Z der Wunsch nach Selbstverwirklichung und freier Entfaltung ganz oben steht, haben die Babybommer…

7 Kommentare

Kleidertausch, Foodsharing & Co.

Wir leben aus verschiedenen Gründen minimalistischer. Drei von vier Personen in unserer Familie sind hochsensibel. Wir lieben Ruhe, auch visuell. Aber auch Nachhaltigkeit spielt zunehmender eine große Rolle in unserer Familie. Das Thema Nachhaltigkeit hat in den letzten Jahren enorm an Wichtigkeit gewonnen. Auch wenn es durch die Corona-Pandemie wieder ein wenig in den Hintergrund getreten ist, ist es aktuell wie nie. Wir in unserer Familie haben uns in den letzten Jahren mit vielem auseinander gesetzt, sei es Fast Fashion,…

2 Kommentare

Das Leben der Anderen!

Ich erinnere mich an einen Abend im Dezember. Es fuhr kein Bus mehr vom Nachbarort, so dass ich nach Hause laufen musste. Wir wohnen am Ende des Dorfes und ich lief einmal quer durchs Dorf. Es war bereits dunkel und überall waren die Lichter an. Es machte mir Spaß in die Wohnungen und Häuser der anderen Menschen zu schauen und einen Blick zu erhaschen, wie andere leben. Aber warum interessieren wir uns eigentlich so sehr für das Leben der Anderen?…

2 Kommentare

Wie Du auf Reisen bei Dir ankommst!

Heute gibt es hier auf dem Blog einen weiteren Gastartikel von Rebecca Keller vom Blog www.frei-mutig.de. Desto weiter ich reise, desto näher komme ich an mich heran. Andrew McCarthy (Reiseautor) Reisen: Flucht oder Zuflucht? Ist Reisen nur eine Flucht vor uns selbst oder ein gutes Mittel, um genau dort anzukommen? Ich denke, beides ist möglich. Letztlich kommt es darauf an, mit welcher Einstellung wir unterwegs sind. Reisen kann uns für eine gewisse Zeit von den Problemen ablenken, die wir zu…

Einen Kommentar hinterlassen

Freiheit leben – als Angestellte? Geht das?

Als ich letzte Woche den Beitrag veröffentlichte, wie ich arbeiten möchte, kam in mir die Frage auf: Kann ich ein Leben in Freiheit führen, wenn ich fest angestellt irgendwo arbeite? Bin ich dann frei? Rahmenbedingungen Ich arbeite 30 Stunden pro Woche bei einem Unternehmen im sozialen Bereich. Ich habe vier Arbeitsbereiche, bekomme jeden Monat mein Gehalt und nehme auch Arbeitsanweisungen entgegen durch die Geschäftsführung, nicht in allen Bereichen, aber in einigen. Sieht so ein freies Leben aus? Was ist ein…

4 Kommentare