Zum Inhalt springen

Kategorie: Frugalismus

2020 haben wir zum ersten Mal vom Frugalismus gehört und uns eingelesen. Seitdem lässt uns das Thema nicht mehr los und hat und finanziell auf ganz andere Füße gestellt.

12.000 Euro in einem Jahr gespart – wie haben wir es geschafft?

Am 31.12.2020 sassen wir als Familie – wie jedes Jahr – zusammen und haben unsere Wünsche und Ziele für 2021 aufgeschrieben. Mein Mann und ich hatten dabei ein besonderes Ziel: 12.000 Euro ansparen. Dieses Ziel kam uns so unwirklich und riesig vor, dass wir in dem Moment großen Respekt hatten. Nun sind 11 Monate des Jahren fast vorbei und wir haben dieses unwirklich und riesig erscheinende Ziel erreicht. Was haben wir geändert? Wie haben wir das ganze erreicht? Am Anfang…

Einen Kommentar hinterlassen

Verkauf Deine alten Sachen!

2.000,14 Euro – so viel haben wir 2021 bisher mit dem Verkauf unserer alten, nicht mehr benötigten Sachen eingenommen. Insgesamt 829 Anzeigen hatten wir in den vergangenen 6 Jahren bei EBay-Kleinanzeigen online, den größten Teil davon in den letzten beiden Jahren. Warum wir unsere alten Sachen verkaufen? Welche Möglichkeiten es gibt? Das erfährst Du hier. Nimm mir das Chaos! Vor ein paar Jahren war ich wirklich frustriert, immer freitags, wenn das Haus geputzt werden musste. Nicht das putzen an sich…

3 Kommentare

Frugalismus mit Teenagern – geht das?

Wir haben den Frugalismus vor einer Weile entdeckt. An manchen Tagen ärgere ich mich, dass ich ihn nicht früher entdeckt habe, mit Anfang 20. So würde mein Leben sicherlich anders aussehen. Ich kann mich noch gut an die Sorgen erinnern, die wir hatten, weil das Geld hinten und vorne nicht gereicht hat. Dass wir einfach nur keinen Überblick über unsere Finanzen hatten, viel konsumiert haben und eigentlich gar nicht wussten wo es hingehen soll, das wussten wir damals nicht. Mittlerweile…

Einen Kommentar hinterlassen

Kostenlose Aktivitäten mit Kindern und Teenagern

Mit Beginn der Corona-Pandemie fiel vieles weg. Indoorparks, Freizeitparks, Eishallen, Schwimmbäder wurden geschlossen…da war es gut Ausweichmöglichkeiten zu haben. Wir möchten Euch heute eine Liste mit kostenlosen Aktivitäten vorstellen, die unabhängig sind und bei uns zu Hause sehr beliebt sind. Unsere Kinder sind 15 und 13 Jahre alt. Ihr ganzes Leben lang haben wir uns viel Zeit für beide genommen. Die Entscheidung Kinder zu haben war eine bewusste Entscheidung. Wir haben keine Kinder bekommen, weil man es eben so macht,…

2 Kommentare

Einkommen erhöhen – Tipps

Seit einigen Jahren sind wir auf dem Weg in Richtung Minimalismus. Seit Beginn der Pandemie haben wir – weil wir Zeit hatten – vermehrt Dinge aussortiert. Vor einem Jahr ungefähr haben wir endlich unsere Zukunftspläne konkretisiert. Was davor eher ein …irgendwann möchten wir mal… oder … es wäre schön wenn wir später… war, ist konkret geworden. Wir haben uns die Zahlen angeschaut, unser Budget überprüft, Verträge gekündigt und vieles mehr. Nachdem wir unsere Ausgaben überprüft haben, haben wir uns dem…

Einen Kommentar hinterlassen

So sparst Du Geld wenn Du nachhaltig lebst – Teil 1

Ein freies und einfaches Leben ist meiner Meinung nach immer nachhaltig. Nur ein nachhaltiges Leben wird Dich dahin führen, dass Du ein freies Leben führen kannst. Wie und warum, das erfährst Du in diesem Post! Nachhaltig, einfach und frei! Nachhaltig bedeutet, dass wir weniger Ressourcen verbrauchen, als die Erde uns zur Verfügung stellt. Das heisst, wir leihen uns nichts von zukünftigen Generationen, sondern alles, was wir verbrauchen, kann sich regenerieren. Und wie passt das zu einem freien Leben? Für mich…

1 Kommentar

Dinge, die wir nicht mehr kaufen!

Wir befinden uns bereits seit einigen Jahren auf dem Weg zu mehr Klarheit und Minimalismus. In dieser Zeit haben wir immer mehr begriffen, was wir nicht mehr benötigen und was uns wichtig ist. Gleichzeitig möchten wir weniger Müll produzieren, nachhaltig mit der Umwelt umgehen und mehr zur Natürlichkeit zurückkehren. Ein weiterer Aspekt ist natürlich auch, dass wir weniger Geld ausgeben für die Dinge, die wir benötigen. Hier möchte ich Euch eine Aufstellung darüber geben, was wir nicht mehr benutzen und…

Einen Kommentar hinterlassen

Frei und selbstbestimmt leben – Budget einrichten

Möchtest Du ein freies und selbstbestimmtes Leben führen? Bestimmt. Ich kenne keinen der das nicht möchte. Dafür ist es wichtig, dass Du einen guten Überblick über Deine Finanzen hast, sonst wirst Du immer abhängig sein, für andere zu arbeiten, oft sogar mehr als Dir lieb ist. In Teil 1 haben wir uns damit befasst, einen Überblick zu verschaffen. In Teil 2 hast Du erfahren, warum Du eine Finanzübersicht über einen Zeitraum von einem Jahr führen solltest. Heute soll es um…

1 Kommentar

Frei und selbstbestimmt leben – Finanzübersicht

In Teil 1 der Finanzplanung hast Du Dir einen Überblick über Deine Einnahmen und deine Ausgaben verschafft. Du weisst, welche Kosten regelmäßig im Monat und Jahr anfallen und Du hast auch deine variablen Ausgaben – durch das Aufschreiben im Haushaltsbuch – im Blick. Diese Finanzübersicht hilft Dir bei deiner weitere Planung. Hier findest Du unsere kostenlose Excel-Tabelle mit der Du Deine fixen Ausgaben ganz leicht notieren kannst. Nun kommt der Punkt, an dem Du all das zusammenführst, um einen genauen…

Einen Kommentar hinterlassen

Warum Du dringend ein Haushaltsbuch führen solltest

Haushaltsbuch führen hört sich spießig an. Aber weisst Du was wirklich spießig ist? Am Ende des Geldes noch Monat übrig zu haben. Welche einfachen und kostenlosen Tools Du nutzen kannst – auch als Familie – und welche Vorteile ein Haushaltsbuch hat erfährst Du in diesem Beitrag. Was ist ein Haushaltsbuch? In einem traditionellen Haushaltsbuch werden die Einnahmen und Ausgaben eines Haushaltes aufgelistet, um so einen Überblick über die eigenen Finanzen zu bekommen und Einsparpotenziale zu entdecken. In den früheren Generationen…

3 Kommentare